Osterkitzbraten mit Brokkoli und Spatzln

ca. 4-6 Portionen

Zutaten:

  • 4 Stängel Rosmarin 
  • Anderthalb Kilo Rücken vom Rehkitz 
  • 15 dag Frühstücksspeck 
  • 4 Zwiebeln 
  • 50 dag Brokkoli 
  • 3 dag Mandelblättchen 
  • 150 ml trockener Rotwein 
  • 400 ml Wildfond 
  • Salz, schwarzer Pfeffer und Zucker 
  • 10 dag Schlagobers 
  • 1 EL Speisestärke 
  • 2 dag Butter oder Margarine 
  • 30 dag Spatzl 
  • 1 Dose (425 ml) Baby-Birnen 
  • 2 EL angedickte Wildpreiselbeeren (aus dem Glas) 
  • Rosmarin und Petersilie zum Garnieren