Wurstsalat

ca. 4 Portionen

Zutaten:

  • 300 g Blutwurst 
  • 300 g Schinkenwurst
  • 1 TL Senfsaat 
  • 5 mittelgroße Gewürzgurken 
  • 10 Radieserl 
  • 1 weiße Zwiebel 
  • ½ Bund Schnittlauch 
  • 4 EL milder Essig 
  • Salz 
  • Pfeffer aus der Pfeffermühle 
  • 4 EL Rapskernöl

So wird’s gemacht:

Senfsaat in einem Topf mit Wasser aufkochen. Kurz ziehen lassen, dann abtropfen. Blut- und Schinkenwurst in schmale Streifen schneiden, Gewürzgurken ebenfalls in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Schnittlauch waschen und in kleine Stückchen schneiden. Alles miteinander vermengen. Marinade: Essig mit Salz, Pfeffer und Öl verrühren. Unter den Wurstsalat heben und ca. 1 Stunde ziehen lassen.